Wie überquere ich die Rate in der Marine?

Um in der Marine zu wechseln oder den Job zu wechseln, muss man überprüfen, ob sie die Mindestanforderungen erfüllen, die Befehlskette einhalten, das Antragsformular für Mannschaftsaktionen ausfüllen und sicherstellen, dass sie alle erforderlichen Schulungen abgeschlossen haben. Ein Navy-Karriereberater liefert die Richtlinien für jede einzelne Situation.



traditionelle italienische Mafia-Tattoos

Cross-Rating ermöglicht es Soldaten, ihre Karrieren zu entwickeln und Beförderungen zu erhalten. Cross-Rating ist jedoch nicht üblich und tritt normalerweise auf, wenn in einem militärischen Berufsfeld Personalmangel herrscht. Zu den Mindestqualifikationen gehören: mindestens 24 Monate in der aktuellen Position; mindestens 12 Jahre in der Marinereserve gedient haben; ein Unteroffizier erster Klasse oder niedriger sein; ohne außergerichtliche Strafen in den letzten 18 Monaten; und Empfangen der Empfehlung eines Kommandanten.

Die Erfüllung der Anforderungen an die Befehlskette erfordert die Dokumentation der Gründe für die Aufforderung zur Cross-Rate. Der Berufsberater der Marine muss überprüfen, ob diese Anforderung erfüllt ist, bevor die Person den offiziellen Antrag stellt, indem er das Antragsformular für Personalmaßnahmen ausfüllt, das an das Personalkommando der Marine zur Überprüfung der Entscheidung der Person gesendet wird. Außerdem muss man alle notwendigen Ausbildungen absolvieren, um den Anforderungen des neuen Jobs gerecht zu werden.