Wie erstellt man ein Konto auf YouTube?

Sam Diephuis/Bilder überblenden/Getty Images

Um ein Konto bei YouTube zu erstellen, gehen Sie zu YouTube.com und klicken Sie oben rechts auf der Webseite auf die Schaltfläche Anmelden. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf den Link Konto erstellen und geben Sie die erforderlichen Informationen ein.



Bei der Erstellung eines YouTube-Kontos müssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen, eine aktuelle E-Mail-Adresse, ein Passwort mit mehr als acht Zeichen, Ihr Geburtsdatum und Ihr Geschlecht angeben. Es gibt drei Geschlechteroptionen: männlich, weiblich und andere.

Es gibt auch ein Feld, um Ihre Handynummer einzugeben. Die Angabe Ihrer Telefonnummer ist keine Voraussetzung für die Erstellung eines neuen Kontos, aber Google empfiehlt sie als Sicherheitsfunktion für den Fall, dass Sie Ihr Passwort vergessen oder Hacker Ihr Konto kompromittieren.

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie ganz einfach Kanäle abonnieren, eine unbegrenzte Anzahl von Wiedergabelisten Ihrer Lieblingsvideos erstellen und sogar Ihre eigenen Videos hochladen. Wenn Sie ein bestehendes Google-Konto haben, verwenden Sie einfach Ihre Google-Kontoinformationen, um sich bei YouTube anzumelden.

YouTube debütierte im Februar 2005; Google erwarb es im nächsten Jahr für 1,65 Milliarden US-Dollar. Laut Google fügen Nutzer ab 2015 pro Minute mehr als 300 Stunden Video zu YouTube hinzu.