Wie definiert man eine sandige braune Haarfarbe?

Sandy Brown Haarfarbe ist eine hellbraune Farbe, die eine Mischung aus braunem und blondem Haar ist, erklärt Allure. Menschen mit dieser Haarfarbe können mittelbraunes Haar als dominierende Farbe haben, mit helleren Haarpartien, die die Dunkelheit der braunen Farbe zerstreuen. Sie können auch Haare haben, die fast eine einzige hellbraune Farbe ohne Glanzlichter haben.



Obwohl sandbraunes Haar technisch nicht als blondes Haar gilt, wird dieses Haar oft als dunkelblond beschrieben. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die viel Zeit in der Sonne verbringen, was zu hellen Strähnen führt, die das Gesamtbild des Haares aufhellen. Auf Haarfarbkarten gibt es oft keinen großen Unterschied zwischen den Schattierungen von Hellbraun und Dunkelblond.

Die helleren Bereiche des braunen Haares können als Asche, Karamell, Honig oder Gold beschrieben werden. Hellbraune Menschen neigen dazu, von Natur aus eine Mischung dieser Farben zu haben, und sie können diese Farben von einem Experten in einem Friseursalon oder mit einem Farbset für zu Hause verbessern lassen.

Wenn dunkelhaarige Menschen ihr Haar aufhellen möchten, fügen sie oft nach und nach hellere Strähnen und Spitzen hinzu und fahren fort, bis sie die Farbe haben, die ihrem Hautton am schmeichelhaftesten ist. Da sehr dunkles Haar zu einigen Hauttönen altern kann, ist es für Brünetten, die ihr dunkles Haar lieben, nicht ungewöhnlich, dass nur die Partien um ihr Gesicht mit einer Vielzahl von sandbraunen Farbtönen aufgehellt werden.