Wie ermitteln Sie den Blue Book-Wert Ihres Lkw?

WIN-Initiative/WIN-Initiative/Getty Images

Der offizielle Kelley Blue Book-Wert für einen gebrauchten Lkw wird durch Auswahl von Marke, Modell und Baujahr des Fahrzeugs ermittelt. Schränken Sie die Suche nach Fahrzeugtyp ein; wählen Sie zuerst 'Abholung', wenn andere Informationen nicht bekannt sind. Je nach Zustand des Fahrzeugs, Laufleistung und Ausstattung und ob es von einem Händler oder einer Privatperson verkauft wird, werden unterschiedliche Preise angegeben.



  1. Geben Sie die Postleitzahl ein

    Die Werte des Kelley Blue Book basieren auf dem Standort. Geben Sie also Ihre Postleitzahl ein, um den Gebrauchtwagenwert eines bestimmten Modells zu ermitteln. Geben Sie die fünf Zahlen ein und klicken Sie auf Speichern oder verwenden Sie die Funktion zum Nachschlagen von Postleitzahlen. Dies wird unmittelbar nach dem Klicken auf Abholung angezeigt.

  2. Wählen Sie eine gebrauchte Marke

    Ab September 2014 umfasst Kelley Blue Book 16 Fahrzeugmarken für Pickup-Trucks. Wählen Sie eine Marke oder einen Hersteller Ihres LKWs aus.

  3. Wählen Sie ein gebrauchtes Modell

    Grenzen Sie Ihre Suche nach einem bestimmten Modell des Lkw-Herstellers ein. Kelley Blue Book zeigt dann für jedes Modell eine Reihe von Jahren an. Klicken Sie auf das Modell und das entsprechende Jahr.

  4. Klicken Sie auf die Jahresschaltfläche

    Auf einer von mehreren Schaltflächen steht Select gefolgt vom Modelljahr. Wählen Sie das richtige für Ihren LKW.

  5. Wählen Sie den Stil und die Optionen aus

    Grenzen Sie Ihre Suche nach dem Stil des Modells ein. Fügen Sie danach dem Lkw Optionen hinzu, die seinen Wert erhöhen oder verringern, einschließlich Laufleistung und optionaler Funktionen. Klicken Sie auf Preistyp auswählen, um eine von drei Optionen anzuzeigen, einschließlich Kauf bei einem Händler, Kauf zertifizierter Gebrauchtwagen bei einem Händler und Kauf bei einer Privatperson.