Wie programmieren Sie Ihre LG-Fernbedienung?

Frank van Delft / Kultur / Getty Images

Um eine LG-Fernbedienung zu programmieren, schalten Sie die Fernbedienung ein, um das Fernsehgerät einzuschalten, wählen Sie die Modustaste, um das zu programmierende Gerät auszuwählen, und wählen Sie gleichzeitig die Einschalt- und Stummschalttaste auf der Fernbedienung. Die LG-Fernbedienung funktioniert automatisch mit einem Fernseher, muss jedoch so programmiert werden, dass sie mit zusätzlichen Geräten wie einem DVD-System funktioniert.



  1. Schalten Sie das Gerät ein

    Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste des zu programmierenden Geräts, z. B. einer Satelliten- oder DVD-Anlage. Überprüfen Sie die LG-Fernbedienung, um sicherzustellen, dass sie mit frischen Batterien geladen ist, die richtig eingelegt sind, bevor Sie sie verwenden.

    Bestätigungscode von Spirit Airlines
  2. Scrollen Sie durch die Modi

    Wählen Sie die Modustaste auf der LG-Fernbedienung, um durch die Geräte zu scrollen, um das gewünschte Gerät zu finden, auf das die Fernbedienung programmiert werden soll, z. B. die Kabel- oder Satellitenbox oder der Videoplayer. Halten Sie das Scrollen bei gedrückter Modustaste an, sobald das richtige Gerät auf dem Fernsehbildschirm angezeigt wird.

  3. Programmieren Sie die Fernbedienung

    Drücken Sie gleichzeitig die Stumm- und die Ein-/Aus-Taste, um die Fernbedienung mit dem Mediengerät zu synchronisieren, sobald das gewünschte Gerät auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wählen Sie die Kanalaufwärts-Taste auf der Fernbedienung, bis sich das Mediengerät ausschaltet, damit das Mediengerät weiter mit der Fernbedienung synchronisiert werden kann.