Was sind die richtigen Abmessungen des Basketballplatzes?

Alberto Pomares / E + / Getty Images

Nach Angaben der National Basketball Association sollten Basketballplätze rechteckige Formen haben, die 94 Fuß lang und 50 Fuß breit sind, mit Innenabmessungen einschließlich eines 23 Fuß, 9 Zoll großen halbkreisförmigen Dreipunktbogens an beiden Enden des Feldes; jedoch können die Abmessungen für andere Ligen und Altersgruppen abweichen. Zum Beispiel sind die Courts der Mittel- und Oberstufe in der Regel kleiner als die reguläre NBA-Größe, obwohl die NCAA oder College League und die WNBA oder Women's Pro League dieselben Platzmaße wie die NBA verwenden. In allen oben genannten Courts befindet sich die Freiwurflinie genau 4,50 m von dem Punkt auf dem Boden entfernt, der der Position des Korbs entspricht.



Zu den zusätzlichen Abmessungen für reguläre NBA-Courts gehören ein Mittelkreis mit einem Durchmesser von 3,2 m und ein Reifenrand, der 3 m über dem Boden liegt. Der Platz ist durch Symmetrie gekennzeichnet, mit einer klaren Linie, die den Platz in zwei gleiche Hälften mit identischen Markierungen, Maßen und Merkmalen teilt, einschließlich eines Korbs an beiden Enden. Indoor-Basketball-Arenen verwenden normalerweise Hartholz als Bodenbelag und enthalten gemalte Linien, um Bereiche wie die Freiwurflinie und den Drei-Punkte-Bogen anzuzeigen. Basketballplätze im Freien verfügen in der Regel über gepflasterte Böden.