Was sind die Vor- und Nachteile von BadBoy Zero-Turn-Mähern?

Zu den Vorteilen der Nullwendekreismäher von Bad Boy gehören die leistungsstarken Motoren, die sie schneller schneiden lassen, sowie ihre steife, langlebige Leistung, wie von Tractor Supply angegeben. Zu den Nachteilen gehören die Kunststoff-Umlenkrollen, die leicht verwüstet werden, und die Klingen, die sich schnell abnutzen, behauptet Slick Deals.



Der 54-Zoll-MZ Magnum-Nullwendekreismäher Bad Boy mit 725 ccm wird von Kohler-Motoren mit 725 ccm angetrieben, wodurch er schnell und sauber schneidet. Der Mäher ist mit handelsüblichen Vollstahlrohrrahmen und Stahl-Vordergabeln ausgestattet, die ihn langlebig genug machen, um Jahrzehnte zu überdauern. Der Mäher ist mit einer verstellbaren, sich verjüngenden vorderen Vorderkante ausgestattet, um sich an jede Art von Grasbedingungen anzupassen. Das patentierte EZ-Ride-System verwendet unabhängige vordere und hintere Gummi-Druckstoßdämpfer, um Vibrationen von unebenem Gelände zu absorbieren, sodass Benutzer länger ohne Ermüdung mähen können

Die Umlenkrollen aus Kunststoff verschleißen jedoch schnell und zerstören die Riemen mit; dies kann auch die Riemenscheibenarme beschädigen, sodass die Benutzer mehr für Stahlersatzteile ausgeben müssen. Darüber hinaus verschleißen die Messer schnell, wenn die Mäher längere Zeit in unebenem oder steinigem Gelände ausgesetzt sind; das Mähen wird dadurch laut. Die Preise für die Nullwendekreismäher von Bad Boy liegen laut Equipment Trader zwischen 3500 und 9900 US-Dollar.