Welche Länder beginnen mit „X“?

Es gibt keine offiziell anerkannten Länder, die mit dem Buchstaben „x“ beginnen. Mexiko und Luxemburg sind die einzigen beiden Länder, deren Namen den Buchstaben „x“ enthalten, während China zwei Regionen hat, die mit „x“ beginnen – die Provinz Xizang und die Autonome Region Xinjiang Uiguren. Länder, die mit „z“ und „u“ beginnen, sind Sambia und Simbabwe in Afrika, Usbekistan in Zentralasien und Uruguay in Südamerika.



Eine berühmte Stadt, die mit 'x' beginnt, ist Xi'an in Shaanxi, China. Xi'an ist die Grabstätte von Kaiser Qin Shi Huang, der eine Armee aus lebensgroßen Terrakotta-Soldaten, Pferden und Streitwagen baute, um ihn im Jenseits zu bewachen. Die Soldaten wurden 1974 entdeckt und eingehend auf ihre Kunstfertigkeit und Konstruktion untersucht; sie können das früheste Beispiel für die Fließbandfertigung sein. Jeder Soldat hat einzigartige Gesichtszüge und wurde ursprünglich in leuchtenden Farben bemalt, die leider bei Lichteinfall verblassten.

Zu den fiktiven Orten, die mit „x“ beginnen, gehören die mystische Stadt Xanadu aus Samuel Taylor Coleridges unvollendetem Gedicht „Kubla Khan“ und das imaginäre Land Xanth, geschaffen vom Fantasy-Autor Piers Anthony. Xanth nimmt das gleiche Gebiet wie Florida ein, existiert aber auf einer separaten, magischen Realitätsebene.