Was sind einige Länder mit traditionellen Volkswirtschaften?

Thadd Selden/CC-BY-SA 2.0

Laut Econedlink.org sind traditionelle Volkswirtschaften in Teilen des Nahen Ostens, Asiens, Afrikas und Südamerikas zu finden. Traditionelle Volkswirtschaften sind in Entwicklungsländern zu finden; viele dieser Länder sind auf Sammeln, Jagen und Landwirtschaft angewiesen. Diese Länder haben ein Wirtschaftssystem, das kooperative Entscheidungen in sozialen Gemeinschaften auf der Grundlage von Traditionen oder Gebräuchen beinhaltet. Die Menschen, die in diesen Ländern leben, arbeiten gemeinsam, um den täglichen Bedarf zu decken und Güter zu produzieren.



About News erklärt, dass es drei Merkmale gibt, die traditionelle Volkswirtschaften definieren. Es gibt Gebiete im Nahen Osten, in Asien, Afrika und Südamerika, die mehrere dieser Eigenschaften erfüllen. Das erste Merkmal erfordert, dass das Land Sammeln, Fischen, Landwirtschaft oder Jagd als primäre Methode zur Aufrechterhaltung der Wirtschaft verwendet. Das zweite Merkmal erfordert, dass die Wirtschaft des Landes von Religion oder Tradition geleitet wird. Das dritte Merkmal erfordert, dass das Land häufiger ein Tauschsystem als Geld nutzt.

About News fügt hinzu, dass die Gebiete in diesen Ländern mit traditioneller Wirtschaft anscheinend in Armut leben; Diese Länder decken jedoch den täglichen Bedarf und übertreffen ihn. Viele dieser Länder gelten als Dritte-Welt-Länder und befinden sich in Entwicklungsländern. Econedlink.org erklärt, dass, obwohl diese Länder besonders berüchtigte Beispiele für traditionelle Volkswirtschaften sind, es auf der ganzen Welt Gebiete mit traditionellen Volkswirtschaften gibt.