Wie ist das Klima des Canadian Shield?

Don Johnston/Alle Kanada-Fotos/Getty Images

Der Canadian Shield, eine nördliche Region, die fast die Hälfte Kanadas ausmacht, hat ein kaltes, trockenes Klima, das durch arktische Winde, starken Schneefall im Winter, kühle, kurze Sommer im Norden und warme Sommer im Süden gekennzeichnet ist. Die Region bekommt jedes Jahr etwa 18 Zoll Regen.



Das Klima der Region ist eng mit ihrer Topographie verbunden, die viele exponierte und felsige Bereiche aufweist. Die Region verfügt über zahlreiche Kiefernwälder und Sanddünen, den perfekten Lebensraum für eine einzigartige Pflanzenwelt.

was ist in zuckerseife

Zu den natürlichen Ressourcen der Region gehören Hölzer wie Ahorn, Birke, Espe, Tanne und Fichte; Wasser aus Flüssen und Seen, das durch lange zurückgezogene Gletscher entstanden ist; und Mineralien, wie Titan, Uran, Kupfer, Eisen, Nickel, Gold, Zink, Silber, Platin und Diamanten.