Warum ließ sich Giada DeLaurentis scheiden?

Unüberbrückbare Differenzen ist der offizielle Grund, der in Scheidungspapieren von Giada De Laurentiis und Ehemann Todd Thompson genannt wird. Während Medienberichte behauptet haben, dass bestimmte Faktoren hinter der Entscheidung standen, haben weder De Laurentiis noch Thompson besondere Gründe für die Beendigung ihrer elfjährigen Ehe bestätigt.



Die Starköchin bestätigte im Dezember 2014 öffentlich ihre bevorstehende Scheidung auf ihrer eigenen Facebook-Seite und sagte, dass das Paar beschlossen habe, sich „nach einer einvernehmlichen Trennung“ von fast fünf Monaten scheiden zu lassen. Obwohl in den Medien Gerüchte über Untreue kursierten, hat De Laurentiis öffentlich erklärt, dass sie unwahr sind. Am weitesten verbreitet waren Aussagen, dass sie Affären mit dem Moderator der Today Show, Matt Lauer, und dem Musiker John Mayer hatte. Auch Lauer und Mayer haben die Vorwürfe zurückgewiesen.

cbocs Online-Lohnbescheinigungen

De Laurentiis ist Starkoch, TV-Persönlichkeit und Autor. Sie ist vor allem für ihre Arbeit als Moderatorin von Everyday Italian im Food Network und als beliebte Mitwirkende der Today Show bekannt. Sie und Thompson, eine Modedesignerin, heirateten 2003 und haben seit 2015 eine 6-jährige Tochter zusammen. Laut Laurentiis planen die beiden, sie weiterhin gemeinsam aufzuziehen und haben gesagt, dass es keine harten Gefühle zwischen ihr und Thompson.